Autor Nachricht

berke

(Newbie)

Hallo
Gedenkblatt"DDR mitglied der UNO"kat.nr.172 und ein variant nicht beschrieben in "DDR Gedenkblatt Kataloog"sie scan.Ohne staatswappen in der fhane
Dateianhang (verkleinert):

 gedenkblatt 172.jpg (185.59 KByte | 22 mal heruntergeladen | 3.99 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 gedenkblatt 172 var..jpg (162.03 KByte | 16 mal heruntergeladen | 2.53 MByte Traffic)

02.11.07, 22:40:11

Jurek

(Senior Member)

geändert von: Jurek - 03.11.07, 11:14:57

Ich habe keine Ahnung davon – aber bevor niemand drauf eingeht.. (wobei die Ostdeutschen da sehr penibel waren, sich von den Westdeutschen zu distanzieren…), aber (nach meiner bloßen Vermutung) könnte das vielleicht eine Fälschung sein… (?) –(zumal sie nach deiner Aussage im „DDR Gedenkblatt Katalog“ unbekannt ist).
Im Prinzip (auch wenn ich es auf der Abbildung nicht erkennen kann, noch habe ich das Original vor mir liegen) werden gleiche Farben gleichzeitig (unter einmal) gedruckt, was einen gänzlichen Ausfall des Staatswappens nahezu unmöglich machen würde.

@Lumpus2000 hat schon mal auch an einer anderen Stelle Beispiele von Fälschungen gebracht, die zum Denken geben...
(Man müsste das Original und diese zweite Variante sich genauer im Original ansehen...)

Gruß – Jurek
03.11.07, 11:12:05

berke

(Newbie)

Halo Jurek, an die farben feelt nichts nur das staatswappen in Gold ist nicht auf die fahne gedrukt.Und er ist auch noch das gleiche gedenkblatt mit nr.173 aber das staatswappen in der fahne ist in Ubergrose,>3 cm.durchmesser.So when sie allen in einmaal gedruckt werden waarum dan ein staatswappen groser dan normaal?
berke
03.11.07, 12:33:44

Jurek

(Senior Member)

Dann ist da anscheinend NUR der Staatswappen in Goldfarbe gedruckt…, wenn ich das richtig verstanden habe (?)
Denn dann könnte es auch ein übersehener Druckausfall sein… Denn DDR (auch wenn sie zusammen mit BRD ein UNO-Mitglied wurden) gibt wohl kaum bewusst SO eine Gedenkkarte heraus (wobei man ja sehen kann, dass der Wappen da fehlt, denn die BRD-Fahne hat ja in der Mitte nicht solche „Ausbuchtungen“ zwinkern )
Und wenn es einmal der Staatswappen größer dann kleiner ist, kann es vielleicht auch an verschiedenen Auflagen liegen… (?)

Aber wie erwähnt, leider muss ICH da passen… Mein spezialisierter Gebiet sind es nur die Briefmarken der DDR bis Ende 1959 und ich habe auch kein „DDR Gedenkblatt Katalog“, noch welche Gedenkblätter. In meinem Katalog für Ersttagsblätter, Maximumkarten, Numisbriefe, ist das nicht drinnen und sonst kenne ich nur die englischsprachige Souvenirkarte des Beitritts DDR zur UNO. (DBZ/se 1/2000, S.19).

Es tut mir leid, wenn ich dir da nicht weiter helfen kann, aber ich hoffe, dass in Laufe der Zeit (und hier sollte man wohl genügend Geduld aufbringen) sich wer noch dazu melden wird, der was dazu weiß.
Wenn das nichts hilft, vielleicht direkt selber nachforschen (wenn du ein Mitglied von ArGe „DDR-Spezial“ bist), wer so was sammelt und direkt denjenigen anschreiben, oder gar sich an einem der drei BP-Prüfer wenden…

Gruß!
03.11.07, 14:27:35

berke

(Newbie)

Jurek,
ich habe heute ein é-mail nach den vorzitsender der ARGE geschikt.When ich antword bekomme las ich etwas wissen.
grusse berke
03.11.07, 15:19:30

Jurek

(Senior Member)

D a n k e !
Der Vorsitzende kann auch nicht alles beantworten, weil er sehr (auch Zeitlich) belastet ist …
Besser war es jemanden anzuschreiben (wie ich schrieb), der das sammelt =(was für Mitglieder aus der Mitgliederliste mit Sammelgebieten ersichtlich ist).
Bin gespannt, was - wenn - dir der Vorsitzende dazu dann schreiben wird …

Er hat mir heute in Bezug auf dieses Forum geschrieben, dass der Vorstand sich damit große Mühe gemacht hat diese Möglichkeit zu eröffnen, und die Beteiligung hier im Forum durch die versch. Mitglieder geht nicht auf Kommando, sondern nach Erfahrungen allmählich. Deshalb müssen wir Geduld haben.
Wollen wir mal das Beste hoffen! zwinkern

Gruß!
03.11.07, 17:46:51

Jurek

(Senior Member)

Hat wer noch welche anderen „obskuren“ ( zwinkern ) Ausgaben zu präsentieren?

Hier z.B. ein Gedenkblock aus Dederon-Gewebe:
Dateianhang (verkleinert):

 Dederon-Gedenkblock.jpg (124.24 KByte | 14 mal heruntergeladen | 1.7 MByte Traffic)

28.10.08, 09:27:58

JoeDDR

(Newbie)

@berke: Ich habe mal mit einem der Herausgeber des Gedenkblattkatalogs gesprochen, und er meint, dass es sich (wie jurek schon richtigerweise vermutete) um einen Druckausfall der goldenen Farbe handelt, also eine schöne Variante zur Auflockerung der Sammlung.

Gruß

Joachim
01.12.17, 09:21:55
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
58 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neues Vorhaben: Raritätenverzeichnis
126 65535
10.02.10, 22:59:02
Gehe zum letzten Beitrag von peony61
Gehe zum ersten neuen Beitrag Inhaltsverzeichnis des Forums
10 65535
02.02.16, 17:45:00
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
Archiv
Ausführzeit: 0.0882 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum 4.1.3 © Christoph Roeder