Autor Nachricht

Rainer HH

(Newbie)

Ich habe genannte Dauerserie für mich entdeckt.
Als Literatur ist mir lediglich "Die letzte Dauerserie der Deutschen Post "Bauwerke und Denkmäler" von Manfred Friedrich (1991) bekannt und unterwegs in meine Bibliothek.
Weder hier im Forum noch auf der Seite der ArGe habe ich irgendetwas über diese Serie entdeckt, mein Fehler bei der Suche oder wird diese hier nicht bearbeitet? Da ich absoluter Anfänger (in diesem Bereich) bin, kann ich auch noch nichts zu dieser Serie beitragen (bis auf ein paar Kleinigkeiten). zwinkern
Im Anhang ein paar Rollenmarken, die ich erwerben konnte.
Gruß Rainer
Dateianhang (verkleinert):

 ddr004 (Groß).jpg (109.05 KByte | 5 mal heruntergeladen | 545.24 KByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 ddr006 (Groß).jpg (170.74 KByte | 2 mal heruntergeladen | 341.47 KByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 ddr007 (Groß).jpg (78.51 KByte | 2 mal heruntergeladen | 157.03 KByte Traffic)

01.03.13, 18:33:38

admin

(Administrator)

Es stimmt, diese DS ist philatelistisch weitestgehend noch nicht erschlossen, zumal Herr Friedrich den Focus auf die Frankaturen, aber nicht so sehr auf die Erforschung der Marken selbst legt. Wäre schön, wenn Sie hier tätig würden, vielleicht finden sich auch noch andere Mitstreiter.
Viele Grüße
08.03.13, 11:55:43

Rainer HH

(Newbie)

Eigentlich bin ich kein DDR-Sammler, habe in etlichen Alben die bundesdeutschen Dauerserien Heuss und Bed. Deutsche gesammelt. Je länger man sammelt, um so seltener sind da natürlich neue Zugäge möglich. Durch Zufall konnte ich oben gezeigte Rollenmarken erwerben und habe weiterhin festgestellt, das Besonderheiten (auch Belege) recht günstig gehandelt werden. Also der ideale Beginn eines neuen Sammelgebietes. Gern stelle ich hier weitere Sachen vor, die in meine neue Sammlung kommen, aber wie bereits bemerkt, ich bin in dieser Hinsicht ein absoluter Neuling!
Gruß Rainer
10.03.13, 23:03:18

Jurek

(Senior Member)

geändert von: Jurek - 11.03.13, 07:31:55

Guten Morgen werter Sammlerfreund Rainer und andere interessierte Neusammler! freuen

Ich möchte hier nur meine ganz persönliche Ansicht zu dem, was du geschrieben und vorgestellt hast schreiben:
Es ist schön, dass du was für dich Neues entdeckst und damit dein Interesse geweckt wird.
Nur die Tatsache, dass hier zu dieser Dauerserie noch niemand wirklich was entscheidendes geschrieben hat, weist wohl darauf hin, dass sich HIER noch niemand damit auch wirklich auseinander setzt und das ganze hier genau erforscht und sich darüber austauscht.

Dieses Forum ist sicher auch für Fragen von Neuligen offen, aber sonst stellt es ein Forum einer Arbeitsgemeinschaft (ArGe) der DDR Spezialsammler dar, die meist nur bestimmte Bereiche der DDR Sammlung/en erforschen. Also durchaus nicht immer alle Bereiche der DDR Sammlungen. Aber Mitarbeiter, die sich bei was dabei ernstlich engagieren, sind dazu natürlich sehr herzlich eingeladen und willkommen (wie schon der admin hier andeutete)! Man kann auch Mitglied bei ArGe "DDR-Spezial" werden und dort auch mit anderen Spezialsammlern Kontakte knüpfen (die sich auf dem gleichen Gebiet spezialisieren) ein bestimmtes Bereich erforschen… Das geht aber weit hinaus über das, was ein Neuling (wie du über dich schreibst) dazu im allgemeinen bringt (soweit ich dich aus deinen Zeilen auch verstanden habe).
Also nur mal irgendwelche DDR Briefmarken hier abzubilden, die man wo erstanden hatte, das reicht in den meisten Fällen HIER nicht aus…
Vielleicht wärst du zunächst mit z.B. dem PhilaForum (http://www.philaforum.com/forum/index.php) besser beraten? -(als Vorschlag).

Ich hatte (auch) bis jetzt geschwiegen auf dein erstes Posting, weil mein Spezialgebiet ist nur beschränkt auf DDR Briefmarken der 50ger Jahre. Und das ist schon eine Menge(!), was man als Spezialsammler nie wirklich komplett haben kann, auch wenn ich davon alle Briefmarken mehrmals komplett nach Katalog habe. Ich beschäftige mich z.B. jetzt auch vermehrt mit der Farbforschung. Auch da gibt es vieles, was noch nicht wirklich alles geklärt ist…
Andere Sammler hier, haben sich auf nur EINE Dauerserie spezialisiert.
Das schreibe ich dir, damit du eine wage Vorstellung davon bekommst, welche Leute hier vertreten sind. Also in der Regel keine Anfänger, die sich auch mit solchen Dingen hier austauschen würden.
Das ist hier also nicht gerade die Welt der "Normalsammler", die nur mal alles komplett sammeln und wenn sie es haben, haben sie schon alles. …

Ich stehe dir ggf. auch per PN gerne mit Antworten und Vorschlägen zur Verfügung.

Beste Sammlergrüße! zwinkern
Jurek
11.03.13, 07:25:50

Rainer HH

(Newbie)

geändert von: Rainer HH - 12.03.13, 02:21:04

Hallo Jurek,

da Du mich direkt hier öffentlich ansprichst möchte ich auf gleichem Wege antworten.

Ich sammle jetzt seit etwa 20 Jahren die Bund-Dauerserien Heuss und "Bedeutende Deutsche". Allein der Markenteil Heuss ist im Sammlungsteil auf etwa 50 Seiten verteilt. So wundert es mich schon ein wenig, als Neuling betitelt zu werden, nur weil man etwas Neues entdecken will.

Mich jetzt auf das philaforum zu verweisen, welches in grossen Teilen aus Anfragen nach dem Wert von Kellerfunden, Erbschaften und ähnlichen besteht finde ich doch recht anmaßend. Über die Homepage bin ich auf dieses Forum gestossen, weder dort noch hier im Forum wird diese Dauerserie erwähnt.
Zitat:
Das ist hier also nicht gerade die Welt der "Normalsammler", die nur mal alles komplett sammeln und wenn sie es haben, haben sie schon alles. …

verwirt Ich werde sicherlich nicht "auf Verdacht" einer weiteren ArGe beitreten, insbesondere da ich weder Druckzufälligkeiten noch mikroskopisch kleine Plattenfehler sammle.
Da ich hier so nett und umfangreich begrüßt wurde und diese Serie offensichtlich hier als "modernes Zeugs" nicht bearbeitet wird, kann mein account wieder gelöscht werden, und das ist meine ganz persönliche Ansicht.

Wenn ich dann weiterhin beobachte, das von den 10 Themen der Titelseite erst 2 Stk einen "neuen" Beitrag aus diesem Jahr haben meine ich nur:

Bleibt schön unter Euch, mit besten Sammlergrüßen, Rainer
11.03.13, 23:37:38

admin

(Administrator)

Nur kurz zum Verständnis: Wir wollen hier im Forum gerade nicht unter uns bleiben und die Meinung eines Einzelnen stellt auch nicht die Meinung Vieler dar. Dass es mit der "Masse" hier in diesem Forum nicht so weit her ist, kann man nur schade finden und schade wäre es, wenn Sie aufgrund eines einzelen Beitrages gleich aufgeben würden. Dies ist übrigens kein "ArGe"-Forum und der Autor des Beitrages, an dem Sie sich so stoßen, ist selbst auch kein ArGe-Mitglied.
Beste Grüße
12.03.13, 10:47:45

Rainer HH

(Newbie)

Danke für die erklärenden Worte!

Aber wenn man nach einigen Tagen von einem Moderator in dieser Art und Weise begrüßt wird, muss ich davon ausgehen, das dieses die Meinung des Forums bzw. der Mehrzahl der Teilnehmer ist. Ich bin selbst Moderator in einem philatelistischen Forum und würde nie auf die Idee kommen, neue Mitglieder in dieser Art zu begrüßen.

Zitat:
Das ist hier also nicht gerade die Welt der "Normalsammler", die nur mal alles komplett sammeln und wenn sie es haben, haben sie schon alles. …


Ich weiss, das ich auch nach Jahren immer noch etwas neues entdecken kann, eine komplette Sammlung, so etwas langweiliges! Schon die Forumsadresse weist ja daraauf hin, (ddr-spezial), das es sich um ein Forum handelt, das in die Tiefe geht. Ich selbst habe mit Pünktchen nicht viel "am Hut", bin mehr der Postgeschichtler bzw. im Markenteil derjenige, der sich auf die verschiedenen Ausgabeformen spezialisiert.

Gruß Rainer
12.03.13, 11:42:45

Jurek

(Senior Member)

Nun ja, das mit "absolutem Neuling in der Hinsicht" - war nicht gerade meine Idee.
Und HIER geht es auch nicht um welche Pünktchen oder sowas, noch um welche Hinweise auf Bund Marken… zwinkern
Außerdem gibt es da nicht wirklich einen berechtigten Anlass gleich so schroff auf mich zu reagieren, nur, weil ich was gutmeinend erklären wollte!

Mit einem Philagruß!
12.03.13, 17:10:31

Landzusteller

(Administrator)

Hallo Rainer - herzlich willkommen im Forum. Schließe mich den Worten des Admin's an - wir können nur wachsen, wenn hier auch etwas veröffentlicht wird. Also ruhig weitermachen und den Gegenwind vergessen. Und wie schon selber bemerkt - windig bzw. stürmisch, was die Fachbeiträge angegeht, ist es hier wirklich nicht. Kann also nur besser werden! freuen
12.03.13, 19:47:18

Reintjedevos

(Senior Member)

Zitat von Rainer HH:
Ich habe genannte Dauerserie für mich entdeckt.
Als Literatur ist mir lediglich "Die letzte Dauerserie der Deutschen Post "Bauwerke und Denkmäler" von Manfred Friedrich (1991) bekannt und unterwegs in meine Bibliothek.
Weder hier im Forum noch auf der Seite der ArGe habe ich irgendetwas über diese Serie entdeckt, mein Fehler bei der Suche oder wird diese hier nicht bearbeitet? Da ich absoluter Anfänger (in diesem Bereich) bin, kann ich auch noch nichts zu dieser Serie beitragen (bis auf ein paar Kleinigkeiten). zwinkern
Im Anhang ein paar Rollenmarken, die ich erwerben konnte.
Gruß Rainer


Rainer,

recht TOLL was du hier zeigst!

Nicht jeder hier ist so blasé dass es nur Arge-benutzklich sein muss!

Gruss, Rein
12.03.13, 21:42:30
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
45 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forschung zu der Dauerserie
236 65535
03.09.17, 17:54:53
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
Gehe zum ersten neuen Beitrag Michel Spezial 2011 hat es nicht mehr!
54 65535
03.10.11, 19:08:46
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
6 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Fragen zur Dauerserie
16 25337
05.04.11, 18:20:23
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
58 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neues Vorhaben: Raritätenverzeichnis
126 65535
10.02.10, 22:59:02
Gehe zum letzten Beitrag von peony61
Gehe zum ersten neuen Beitrag Inhaltsverzeichnis des Forums
10 65535
02.02.16, 17:45:00
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
Archiv
Ausführzeit: 0.063 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum 4.1.3 © Christoph Roeder