Autor Nachricht

Bluedevil

(Newbie)

Guten Tag

Kann mir einer was zu den briefmarken sagen?
Ob sie wert haben, ich kenn mich 0 aus.

Vielen Dank schon mal
Dateianhang (verkleinert):

 Bild (8).jpg (159.42 KByte | 5 mal heruntergeladen | 797.08 KByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Bild (9).jpg (176.55 KByte | 6 mal heruntergeladen | 1.03 MByte Traffic)

22.01.12, 18:58:54

hk94

(Member)

Moin,
Sie können Ihre Dienstmarken ohne Bedenken in die Mülltonne werfen. 14er Zähnung Wz3 barer Wert null; Katalogwert nahe Null.
Schöne Woche
23.01.12, 09:08:32

Reintjedevos

(Senior Member)

Zitat von hk94:
Moin,
Sie können Ihre Dienstmarken ohne Bedenken in die Mülltonne werfen. 14er Zähnung Wz3 barer Wert null; Katalogwert nahe Null.
Schöne Woche


H[ilft[K[einem],

Wozu soviel Nihilismus?!?!?!?

Soll man jeden abschrecken DDR zu sammlen?

Gruss, Rein
23.01.12, 19:38:27

hk94

(Member)

Ach nein, genau das Gegenteil ist meine Maxime. Was kaputt ist oder ein Unwertpapier kann zur Sekundärrohstofferfassung. Da kann jeder Spezialist doch mit gutem Gewissen sagen: Die Marke wurde gewogen und für zu leicht befunden und daher wird aus Ihr ein anderes Papiererzeugnis. Ich werfe so ca. 5-10.000Marken im Jahr in unsere großen Sammelbehälter und das seit 20Jahren. Es ist einfach nicht fair andere Sammler mit seinem III.Wahlpapier zu ärgern und würden mehr Sammler so verfahren, wäre unser Sammelgebiet auch attraktiver. Das Sammelgebiet würde nich mehr so nach Kilo und Kiste gehandelt und alle hätten mehr Ordnung und Freude an den Marken.
24.01.12, 11:04:17

Jurek

(Senior Member)

geändert von: Jurek - 24.01.12, 16:48:21

Aber auch mal was anderes.
Ich halte mich pers. nicht für einen besonderen Spezialisten, sondern jemanden, der mal stöbern würde, wenn er was zu stöbern hätte. Aber groß einkaufen kann und will ich nix mehr wie früher bei Großauktionen und eBay sowieso…
Unlängst schrieb (ich weiß jetzt nicht mehr genau wo) im BDPh-Forum der @Lars (und der ist schon ein wer…), dass in eine Forschungssammlung kommen eben nicht immer so schöne Briefmarken rein.., sondern auch defekte. Nicht die Schönheit spielt da eine Rolle und das alle Zähne perfekt sind und so, sondern, dass ein gutes Vergleichsmaterial mit versch. Varianten dabei ist, wo nicht die Kriterien der Allgemeinphilatelie(sten) zutreffen. Und da können also auch mal die Ecken fehlen! Kein Problem!
Ich selber weiß nicht einmal, wie viel 5-10.000 Marken auf einem Haufen aussehen! Ich weiß zwar nicht, wie viele ich habe, aber so viele sicher nicht.
Ich wäre also dankbar (dann nur gegen Portoersatz) mal diese (5-10.000) DDR-Marken bis 1959 mal geschenkt zu bekommen, wo ich auf der Suche nach allerlei (Stempel, Farben, Wz etc.) wäre, auch wenn die von Sammelwert her 0 Euro wert sind. Das stört mir nicht, weil ich sammle nicht Werte.
Mir stört also nicht, wenn da ein Eck von der Marke fehlt o.ä., aber drauf z.B. ein interessanter Stempel ist.
Von der so genannten „Massenware“ 5-J-P mit Klischeeentwertung (die nur je 20 Cent im MICHEL notiert sind!), davon suche ich seit längerem noch etliche! (siehe DORT), obwohl danach wohl kein As schaut, da sie eh nix sind und „Massenware“…
Auch nach der „Mayer-Besonderheit“ suche ich auch (auch kaputte Marke aber mit mögl. Vollstempel!) = siehe DORT letzter Beitrag. Aber da wird das lieber weggeschmissen, weil da vielleicht ein Eck fehlt oder mit „Fenster“, Knick, kurzen Zähnen oder sowas… mit Augen rollen

Beste Sammlergrüße! cool

N A C H T R A G
Wegen dem Thema: Ich sammle aber keine Dienstmarken, auch wenn ich einige davon habe.
24.01.12, 16:36:54

Reintjedevos

(Senior Member)

Jurek,

genau!

Ich brauche sehr viele Kiloware von Argentinien weil es dort sehr viele unterschiedliche Papiersorten gibt! Einige sind sehr seltsam oder sogar fragwürdig und dann ist jede Examplar wichtig ob die Marke gute Laune oder nicht....

Gruss, Rein
24.01.12, 17:13:56

Jurek

(Senior Member)

Übrigens, der Hr. Lars Böttger (den ich auch hier auf das von mir geschriebene verwies) hatte mir auch diesbezüglich geschrieben:
Zitat:
Meine Stempelsammlung kommt aus einem Posten von ca. 10.000 Briefmarken, den ich mir mal vor Jahren gekauft habe. Da waren viele seltene Entwertungen dabei, wobei ich auf die Lesbarkeit der Stempel geachtet habe, nicht auf die Erhaltung der Marken. Das machen viele Prüfer (und die es werden wollen), darum sehen Prüfsammlungen auch so grausig aus.

Das schreibt also jemand, der ein Prüfer werden will. zwinkern

Daher nochmals meine Frage und Bitte: Bevor man Tausende defekte DDR Briefmarken bis MiNr.745 wegschmeißt, bitte ich höflich sie mir zuzusenden, und ich erstatte die Portokosten dafür.
Besten Dank! freuen

Gruß – Jurek
26.01.12, 17:51:45

hk94

(Member)

geändert von: hk94 - 26.01.12, 20:37:50

Sie gehen in Ihrer Anfrage davon aus, Suchkriterien für DDR-Marken zu haben, die andere nicht anwenden. Diese Annahme ist vermutlich falsch wie auch die Vorstellung wenn ich ein paar tausend Marken entsorge, es würde sich in Überzahl um DDR-Frühwerte handeln.
26.01.12, 20:31:45

Jurek

(Senior Member)

Werter Herr (?) @hk94

Kommunikation ist ein wichtiger Bestandteil von einem (hoffentlich) guten Meinungsaustausch für ein gutes Verständnis untereinander.
Es geht auch nicht um eine „Überzahl“, sondern von den bis zu 10.000 Briefmarken, also TAUSENDEN(!), würden auch noch welche dabei sein, die zu DDR bis MiNr.735 gehören! Oder trifft das überhaupt nicht zu? –(was dann bei solchen Mängeln für mich verwunderlich wäre, wenn NICHTS dabei wäre).
Meine vielfältigen Kriterien mögen ganz andere sein als Ihre. Von daher mein Interesse.

Beste Sammlergrüße!
(Einfach nur) Jurek zwinkern
27.01.12, 08:22:01
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
58 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neues Vorhaben: Raritätenverzeichnis
126 65535
10.02.10, 22:59:02
Gehe zum letzten Beitrag von peony61
Gehe zum ersten neuen Beitrag Inhaltsverzeichnis des Forums
10 65535
02.02.16, 17:45:00
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
112 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag STEMPEL / ENTWERTUNGEN
174 65535
19.01.16, 15:33:19
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag evtl.PF auf Dienstmarke 39 ???
8 2853
07.07.16, 14:23:32
Gehe zum letzten Beitrag von xheine
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Seltenheitsverzeichnis Dienstpost
9 23844
29.10.07, 18:48:04
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
Archiv
Ausführzeit: 0.0696 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum 4.1.3 © Christoph Roeder