Autor Nachricht

Jurek

(Senior Member)

Was mich interessieren würde, wurde schon auch in PhilaForum angesprochen, und zwar (senkrecht oder waagerecht) je 2 Striche am Rand des DDR-Bl.7.
Dass in diesem Fall sich um Schnittmarkierungen handeln soll, da bin ich so skeptisch dazu eingestellt, wie dazu, dass der Drucker nicht auf Anhieb zwischen Bdr. und Odr. unterscheiden konnte, bei der Ausgabe der MiNr. 439aI/II…
Nimmt man einen einfachen Menschen, der keine Ahnung davon hat, ja, dann wäre das möglich…
Aber gelernte Drucker und Fotosetzer mit Berufserfahrung in einer Staatsdruckerei (!), da macht doch KEINER absichtlich bei der Druckplatte am Rande für ein Block, ZWEI Schnitte! Das ist ein doppelter Aufwand an Zeit, Strom, Geld…!

Was ich suche, wäre auch ein Beispiel mit zwei, drei oder mehr solchen Linien von/je einer Seite (wovon eine nur davon wirklich Schnittlinie wäre.
Hätte jemand von euch so ein Beispiel (den ich leider nicht mehr habe)?

Mit frdl. Gruß!
Dateianhang (verkleinert):

 Bl. 7 Markierungen.jpg (113.24 KByte | 11 mal heruntergeladen | 1.22 MByte Traffic)

13.03.11, 18:15:38
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Begriffe
6 2674
31.03.12, 10:38:04
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
Gehe zum ersten neuen Beitrag Inhaltsverzeichnis des Forums
10 65535
02.02.16, 17:45:00
Gehe zum letzten Beitrag von Jurek
Archiv
Ausführzeit: 0.0417 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum 4.1.3 © Christoph Roeder